keyvisual



Startseite
Aktuelles
Über mich
Hundebetreuung
Hundetraining
Themenabende
Seminare / Workshops
Erlebnishunderunde
Challenge
Problemberatung
Hundebesuch
Preise
Galerie
Kontakt
Kontakt-Formular
Gästebuch

 Die 4. Hundeservice Dessau Challenge

Mai - August 2017

 

Aufgaben für Jeder-Hund:   / Fortgeschritten

 

1. Nimm / 3 Sekunden halten

2. Pfötchen geben / 10 geben

3. Kriechen

4. Leckrlie oder Spielzeug unter einem Becher finden / 3 Becher und 1 Leckerlie verstecken

5. auf eine Decke gehen / schicken

6. Sitz - Steh - Platz

7. 30 Schritte an lockerer Leine

8. auf Signal in das Auto ein-und aus dem Auto aussteigen

9. um etwas herumgehen

10. etwas Zusammengerolltes ausrollen

11. balancieren

12. Target z.B. Fliegenklatsche anstupsen

13. Hinlegen / nur auf Wortsignal

14. Spielzeug oder Knochen "Aus"geben

15. Lieblingsübung

 

Die 3. Hundeservice Dessau Challenge

Januar - April 2017

 

 

Aufgaben für Jeder-Hund:   / Fortgeschritten

 

1. Sitz / auf ein Signal hin sowie auf 5 Meter Entfernung

2. ein Bein des Hundehalters 2x umrunden / mit Wechsel der Bein

3. dem Hundehalter der rückwärts geht hinterhergehen / der Hund geht  rückwärts

4. eine Rolle

5. an einem Leckerli vorbeigehen mit lockerer Leine / ohne Leine

6. verstecktes Leckerli oder Spielzeug suchen

7. der Hund legt sich hin / und bleibt während der Hundehalter um ihn herum geht

8. an etwas ziehen / am Schnürsenkel

9. 10 Schritte bei Fuß

10. Ball anstupsen

11. Rückruf / unter Ablenkung

12. Männchen

13. irgendwo durchkriechen oder durchgehen 

14. irgendwo hoch und runter gehen oder springen /durch - hopp - runter - umrunden

15. Lieblingsübung

 

 

 

 

 

Die 2. Hundesevice Dessau Challenge

September - Dezember 2016

 

Aufgaben für Jeder-Hund:

 

1. Steh

2. durch den Reifen o.ä. gehen / springen

3. sitzen bleiben, während der Mensch einmal um den Hund herum geht

4. eine 8 durch die Beine

5. um einen Gegenstand herum gehen

6. Sitz-Platz-Sitz

7. Slalom um Stangen o.ä.

8. Fangen

9. um die eigene Achse drehen

10. über etwas balancieren

11. auf etwas steigen oder springen

12. zwischen die Beine des Menschen gehen

13. Vorderpfoten auf den Arm

14. bei Fuß 360 ° Drehung rechts

15. Lieblingsübung

 

 

Aufgaben für Fortgeschrittene:

 

1. Steh auf ausschließlich ein Signal hin

2. bleiben während der Mensch ein paar Schritte weggeht und den Reifen o.ä. in Position hält, dann durch diesen gehen / springen

3. sitzen bleiben, während der Mensch um den Hund herum geht und dabei mit einem Ball trippelt

4. eine 8 durch die Beine auf ein Signal hin

5. um einen Gegenstand herum gehen auf ca. 5 m Entfernung

6. Sitz-Platz-Sitz nur auf Wortsignal

7. Slalom um Stangen o.ä.

8. Fangen von mindestens 2 unterschiedlichen Dingen

9. um die eigene Achse drehen, während der Mensch sich auch dreht

10. über etwas balancieren

11. den Hund auf etwas schicken worauf er steigt / springt

12. zwischen den Beinen des Menschen gehen

13. Vorderpfoten auf den Arm und Kuckuck

14. bei Fuß 360 ° Drehung links

15. Lieblingsübung

 

 

 

 

Die 1. Hundeservice Dessau Challenge

Mai - August 2016

 

 

Aufgaben für Jeder-Hund:

 

1. Apportieren, einen Gegenstand Bringen                                    
2. Sitz
3. Hand mit der Nase anstupsen
4. Pfötchen geben
5. Hinlegen und liege bleiben während der Hundehalter 1 mal um den Hund herum geht
6. der Hund geht 2 mal um den Hundehalter herum
7. Slalom durch die Beine (mindestens 6 Schritte)
8. Aufmerksamkeitssignal (Hund ansprechen, wenn er wegschaut- er soll dann wieder den Hundehalter anschauen)
9. 1 ne Runde Longieren
10. Sprung über eine Hürde
11. der Hund legt sich auf die Seite
12. der Hund geht auf eine Decke
13. der Hund gibt Küsschen auf die Wange des Hundehalters
14. der Hund geht bei Fuß und beherrscht den Seitenwechsel
15. der Hund geht unter etwas hindurch

 

 

Aufgaben für Fortgeschrittene:

 

1. Apportieren, einen Gegenstand Bringen und in die Hand des Hundehalters legen
2. „Sitz“, nur auf Wortsignal
3. der Hund rollt einen Ball in dem er ihn mit der Nase anstupst
4. der Hund winkt
5. Hinlegen und liege bleiben während der Hundehalter 1 mal um den Hund herum geht und dabei einen Ball in die Luft wirft und wieder fängt
6. der Hund geht 2 mal um den Hundehalter herum und springt in jeder Runde durch die Arme, die der Hundehalter wie einen Kreis zusammenhält
7. Slalom durch die Beine (mindestens 10 Schritte), der Mensch geht dabei Rückwärts
8. Aufmerksamkeitssignal unter Ablenkung (Hund ansprechen, wenn er zu einem Würstchen, welches auf dem Boden liegt schaut - er soll dann wieder den Hundehalter anschauen)
9. 6 Runden Longieren mit Richtungswechsel
10. Sprung über eine Hürde, der Hundehalter läuft nicht mit sondern schickt den Hund 
11. der Hund legt sich auf die Seite und bleibt 10 Sekunden liegen
12. der Hund geht auf eine Decke, der Hund wird dorthin geschickt und läuft auf dem Weg an einem Spielzeug oder Leckerli vorbei (ohne daran zu gehen)
13. der Hund gibt Küsschen auf die Wange des Hundehalters (rechte und linke Seite jeweils 2 mal im Wechsel)
14. der Hund geht bei Fuß und beherrscht den Seitenwechsel, danach dreht sich der Hund noch einmal um die eigene Achse
15. der Hund macht Männchen

 

 

Infos und Regeln:

 

- alle 4 Monate gibt es neue Aufgaben in den Kategorien „Jeder-Hund“ und „Fortgeschritten“ 
- nach den 4 Monaten können die Teilnehmer Ihr Können mit dem Hund live präsentieren oder mir ein Video schicken
- die Teilnahme kostet 10 €

- alle Teilnehmer, die die Aufgaben bestehen erhalten einen Pokal sowie eine Urkunde
- die Pokale und Urkunden erhaltet Ihr nach den 4 Monaten

- ich gebe Euch Bescheid, sobald die Pokale und Urkunden fertig sind;

diese können dann bei mir abgeholt werden; gerne schicke ich sie Euch auch zu, dann fallen für Euch noch Portokosten an

- Teilnehmen kann jedes Hund – Mensch – Team mit einem Hund der mindestens 6 Monate alt ist
- es darf nur freundlich mit dem Hund umgegangen werden, Strafmaßnahmen dürfen nicht durchgeführt werden
- keine körperlichen Manipulationen, wie schieben, drücken und ziehen am Hund
- die Sicherheit des Hundes, sowie der Spaß am Training steht immer im Vordergrund
- Belohnen des Hundes ist ausdrücklich erlaubt, allerdings darf der „Fortgeschritten“e Hund nicht mit Leckerchen/ Spielzeug gelockt werden
- von den 15 Aufgaben müssen mindestens 10 erfüllt werden

- es besteht die Möglichkeit die Challenges der vergangenen Zeit nachzuholen

 

 

 

Viel Spaß:-) 

Top
Hundeservice Dessau | Telefon: 0162 / 13 50 699